Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP) – Tageseminar

Sicher und kompetent in der Elektrotechnik: Grundlagen, Gefahrenbewusstsein und praktische Anwendungen für Nicht-Fachkräfte
Deutsch
Max. 12 Teilnehmer
Trainer aus dem Fachbereich

Was Sie lernen werden

Grundlagen und Grundgesetze der Elektrotechnik und des elektrischen Stromkreises.
Messung elektrischer Größen und Anwendung einfacher Rechenbeispiele.
Erkennung und Verständnis der Gefahren, die vom elektrischen Strom ausgehen.
Sicherheitsgerechtes Verhalten und Anwendung von Schutzmaßnahmen.
Kenntnisse über aktuelle Gesetzgebung und Unfallverhütungsvorschriften, wie z.B. BGV A3.
Durchführung zulässiger Tätigkeiten für elektrotechnisch unterwiesene Personen (EuP).
Umgang mit elektrischen Schaltgeräten und Überstromschutzeinrichtungen.
Arbeitsmethoden in der Elektrotechnik und Unterstützung bei Messungen an ortsveränderlichen Arbeits- und Betriebsmitteln.

Viele Unfälle im Bereich der Elektrotechnik entstehen durch Fehleinschätzung von Laien im Umgang mit elektrischen Betriebsmitteln. In diesem Seminar lernen Sie welche Gefahren mit Arbeiten in der Elektrotechnik verbunden sind und welche Aufgaben Sie unter der Leitung und Aufsicht einer Elektrofachkraft übernehmen und sicher ausführen können und dürfen.

  • Grundlagen der Elektrotechnik/Grundgesetze des elektrischen Stromkreises
  • Messung elektrischer Größen/einfache Rechenbeispiele
  • Gefahren des elektrischen Stroms
  • Sicherheitsgerechtes Verhalten und Schutzmaßnahmen
  • Aktuelle Gesetzgebung und Unfallverhütungsvorschriften (z. B. BGV A3)
  • Zulässige Tätigkeiten der EuP
  • Elektrische Schaltgeräte und Überstromschutzeinrichtungen
  • Arbeitsmethoden in der Elektrotechnik
  • Schriftliche Erfolgskontrolle / Kenntnisprüfung als Abschluss
  • Sie kennen die Gefahren des elektrischen Stroms und können daher im Arbeitsalltag sicherer für sich und Ihre Kollegen/ -innen handeln.
  • Sie dürfen einfache elektrotechnische Tätigkeiten ausführen oder bei der Durchführung von Messungen an ortsveränderlichen Arbeits- und Betriebsmitteln unterstützten.
  • Vortrag, Präsentation
  • Erfahrungsaustausch
  • Praktische Übungen

Personen, die einfache elektrische Tätigkeiten unter der Aufsicht einer Elektrofachkraft durchführen sollen.

Für die theoretische Prüfung, sind ausreichende deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift notwendig.

490,00 

pro Teilnehmer*in
Preis zzgl. MwSt.
Teilnehmer*in
Ihre Vorteile bei uns
Kostenlos stornierbar bis 28 Tage vor Beginn
Speziell für Unternehmen & Berufstätige
Fokus auf neue Techniologie
Sie haben weitere Fragen? 

Ähnliche Seminare

Wasserstoff-Tankstellen und Betankungstechnik

Eine Weiterbildung zum Bau von Wasserstofftankstellen ist notwendig, da Wasserstoff als alternative Energiequelle immer mehr an Bedeutung gewinnt.

Grundlagen der Wasserstoffwirtschaft

Unsere eintägige Schulung bietet Ihnen eine tiefgreifende Einführung in die Rolle des Wasserstoffs bei der aktuellen Energiewende.

E-Mobilität und Vertrieb: Der Umsatz im Autohaus von morgen

Verschoben - aber auf unserer Agenda: Wir suchen aktuell einen neuen Termin, um noch mehr Interessenten einladen zu können, die ihr Autohaus nach vorne bringen wollen. Bleiben Sie auf Empfang - wir informieren hier zeitnah!...

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram